Dienstag, 23.04., Zwanzig Uhr: Bananas!

Konsum Global Leipzig zeigt „Bananas!“, eine Doku über einen Gerichtsprozess zwischen der Bananenfirma Dole und Plantagenarbeitern aus Nicaragua über den Einsatz eines Pestizids auf den Plantagen von Dole. Aber schaut doch am Besten einfach den Trailer und kommt dann auf jeden Fall vorbei!

 

 

Advertisements

Mittwoch, 17.4., 19 Uhr Workshop zu Landwirtschaft

sehlis

„Ernährungssouveränität oder EU-Agrarpolitik von Oben? Aktuelle Entwicklungen und Handlungsmöglichkeiten“

Nachdem die EU-Agrar-Reform ambitioniert gestartet ist, wird sie seit Monaten zurechtgestutzt unter dem Druck der mächtigen Lobbygruppen der industriellen Landwirtschaft. Denn hier wird viel Geld verteilt, mit dem die Großbetriebe fest kalkulieren. Weiterlesen

Montag, 8. April, 19.30 Uhr: Syrische Aktivist_innen erzählen und diskutieren

hg-sf-angst

Viele Informationen über die syrische Revolution kommen aus den Medien oder sozialen Netzwerken. Die können aber persönliche Geschichten, Erlebnisse und Analysen nicht ersetzen, schauen sie doch vor allem auf spektakuläre Ereignisse und nicht so sehr auf das, was AktivistInnen antreibt, die seit 2011 den unbewaffneten Aufstand gegen die brutale Assad-Diktatur wagen. Auf einer Veranstaltungsrundreise durch zehn Städte kommen jetzt zwei AktivistInnen nach Deutschland, um über die Hintergründe der syrischen Revolution und das Leben der AktivistInnen im Untergrund zu berichten.

Wann? Montag, 8. April, 19.30 Uhr

Wo? Handstand und Moral, Merseburger Str. 88b, Leipzig

Weiterlesen